0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Unter der Erde. Von Kafka bis Kippenberger.

Hg. Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. Dortmund 2014.

23,5 x 29,5 cm, 160 S., durchg. farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1058789
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Inspiriert durch die Literatur, die Erfahrungen der beiden Weltkriege oder in Auseinandersetzung mit realen Höhlen, Gräbern, Grotten und Tunneln bearbeiten bildende Künstler im 20. und 21. Jahrhundert verstärkt und auf vielfältige Weise das Motiv der Verlagerung des Lebensraumes unter die Erde. Henry Moore skizziert während des »Blitzkriegs« 1941 die in den U-Bahn-Schächten Schutz suchenden Einwohner Londons, Bruce Nauman vergräbt in den 1970er-Jahren eine Betonkammer, deren Inneres nur durch eine Kamera einsehbar ist, Peter Fischli und David Weiss inszenieren in ihrem »Kanalvideo« dokumentarisches Bildmaterial aus der Zürcher Kanalisation und Gregor Schneider baut bedrückende, schallisolierte Räume. Das Buch vereint 14 Positionen - zwei der Moderne und zwölf der zeitgenössischen Kunst. Die unterschiedlichen Auslegungen der Künstler stellen den Untergrund als konkreten Ort oder als fiktive Idee dar und verweisen auf dessen utopischen respektive anti-utopischen Charakter. Direkte und indirekte Bezüge zu literarischen Bildern des Untergrunds werden in den Begleittexten anschaulich erläutert. Interviews mit ausgewählten Künstlern geben Einblick in die motivischen Hintergründe. Mit Werken von Christoph Büchel, Thomas Demand, Max Ernst, Peter Fischli David Weiss, Roni Horn, Mike Kelley, Martin Kippenberger, Kris Martin, Henry Moore, Matt Mullican, Bruce Nauman, Gregor Schneider, Thomas Schütte und Jeff Wall.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.