0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wo Erde und Himmel sich berühren. Die Kunst des Vogelmalers Lars Jonsson.

Hg. Mamoun Fansa.

24 x 30 cm, 192 S., 188 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 422606
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Oldenburg 2008. Der Schwede Lars Jonsson malt Vögel. Bereits im Alter von vier oder fünf Jahren interessierte er sich für die Gefiederten und deren Lebensräume und begann sie zu zeichnen. Die Passion wurde schließlich zur Profession und bereits Ende der 1970 Jahre hatte Jonsson internationales Ansehen erlangt. Heute zählt er zu den bedeutendsten Natur- und Tiermalern der Welt. Die Auswahl der Werke, welche die vorliegende Begleitpublikation zeigt, reicht von Blättern aus seinen Skizzenbüchern über Arbeiten, die zur Illustration von Naturführern und anderen Büchern entstanden sind, bis hin zu Aquarellen und Ölbildern. Erste deutschsprachige Publikation einer der bedeutendsten Natur- und Tiermaler der Welt.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.