0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Aegypten im Exlibris

Aegypten im Exlibris

Von Gernot Blum.

15,5 x 22 cm, 256 S., 177 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 182362
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ägypten als bezauberndes Land und das alte Ägypten als faszinierende Kultur wurde durch die vielen Napoleons Armee 1798 begleitenden Altertumsforscher, Architekten und Zeichner in ganz Europa bekannt gemacht. Die ägyptische Formensprache wurde beliebt und fand bald Eingang in Kunst- und Kunsthandwerk, darunter auch bei den Exlibris-Künstlern und ihren Auftraggebern. Zugleich ist dieses Buch eine Hommage an den kunstsinnigen Pharao Amenophis III. (1415-1364 v.Chr.), der - so der heutige Wissensstand - erstmals den Exlibris-Gedanken für seine Papyrus-Bibliothek praktisch in die Tat hat umsetzen lassen. Mit Künstler- und Eignerverzeichnis.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.