0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Armin Zweite und die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen.

Hg. Julian Heynen u.a. Düsseldorf 2008.

22,5 x 30 cm, 230 S., 107 Abb., davon 95 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 459933
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Armin Zweite war von 1990 bis 2007 Direktor der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. In seiner Wirkungszeit hat er einen Schwerpunkt im Bereich der Skulptur gesetzt. Die Sammlung wurde durch große Installationen und die Bereiche Fotografie, Video- und Medienkunst erweitert. Dieser Band zeigt in Wort und Bild die wichtigsten Neuerwerbungen aus diesem Zeitraum, darunter Werke von Joseph Beuys und Gerhard Richter, die einen Schwerpunkt der Sammlung darstellen. Ebenfalls enthalten sind Werke von u.a. Ellsworth Kelly, Sol LeWitt, Paul Klee und Nam June Paik.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.