0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Uffizien und Palazzo Pitti. Die Gemäldesammlungen von Florenz

Von Mina Gregori. München 1994

24 x 29,5 cm, 656 Seiten, mit 817 Farbabbildungen, Bibliographie, Register, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 69132
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Aus den reichen Beständen der beiden berühmtesten Museen von Florenz, den Uffizien und dem Palazzo Pitti, werden in diesem prachtvollen Band 817 Gemälde abgebildet, chronologisch eingeordnet und dokumentiert. Das Hauptgewicht liegt bei den italienischen Gemälden der Renaissance, des Manierismus und Barock, doch findet sich in dem Prachtband auch Malerei aus den Niederlanden, Spanien, Frankreich und Deutschland. »Nie zuvor sind die Gemäldesammlungen der staatlichen Florentiner Museen so umfassend und so eindrücklich publiziert worden. Auf 656 Seiten bringt das Buch farbig alle die Bilder vor Augen, die man immer gerne sieht, und auch jene vielen, die man noch nie gesehen hat. Die Texte sind kurz, präzis und fachmännisch.« (Neue Zürcher Zeitung)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.