0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Claude Monet 1840-1926. Ein Fest für die Augen.

Von Karin Sagner-Düchting.

20 x 25 cm, 220 S., über 200 meist farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 267015
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Köln 2004. Monet war der typische und dabei der eigenwilligste Vertreter des Impressionismus. Ein langes Leben und eine unglaubliche Arbeitskraft, gepaart mit einem mitunter geradezu wütenden Willen zur Perfektion, widmete er der malerischen Erforschung der Sensationen, die die Wirklichkeit, insbesondere die Landschaft dem menschlichen Auge zu bieten hat. So getreu und beharrlich Monet als Maler ein Motiv zu verfolgen wußte, so unruhig liest sich andererseits sein von vielen Reisen und Ortswechseln bestimmter Lebensweg. Im Format leicht verkleinerte Ausgabe der Originalausgabe von 1990.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.