0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Europa, Europa - Das Jahrhundert der Avantgarde in Mittel- und Osteuropa

Europa, Europa - Das Jahrhundert der Avantgarde in Mittel- und Osteuropa

Hg. Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH, Bonn

4 Bände im Schuber, 25,1 x 29 cm, 1288 S., 793 Abb., davon 249 farbig, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 180572
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die politischen Ereignisse der letzten Jahre haben Europa offene Grenzen beschert und es von ideologischen Zwängen befreit, aber auch eine tiefgreifende Orientierungskrise ausgelöst. Mit der Auflösung von politischen Systemen sind die kulturellen Ordnungen infrage gestellt worden, und besonders die Kunst der Moderne sah sich mit einem gänzlich veränderten Anspruch an ihre Qualität konfrontiert. Anhand einer Bestandsaufnahme wird nun die Kunst unseres Jahrhunderts aus Mittel- und Osteuropa unter einem neuen Aspekt vorgestellt, wobei die jeweiligen nationalen Schwerpunkte im Kontext der übergreifenden Problemstellung betrachtet werden. Das Ziel ist ein »Museum auf Zeit« der östlichen Avantgarde, dem sich die wissenschaftlichen Protagonisten Ryszard Stanislawski aus Lodz und Christoph Brockhaus aus Duisburg behutsam und mit großer Sachkenntnis genähert haben.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.