0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ford Beckmann. Abstract and Pop Paintings 1985-1996.

Hg. Claus Haenlein. Katalogbuch, Kestner-Gesellschaft Hannover 1996.

25,5 x 29,5 cm, 132 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 701050
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Eine dezidierte Auswahl aus rund 10 Schaffensjahren zeigt der schön gemachte Katalog. Die Malerei des amerikanischen Malers Ford Beckmann (Jg. 1952) ist widersprüchlich: Seine »Black Wall Paintings« sind abstrakte Schönheiten, Farbflächen, die mit Licht und Dunkel spielen. Dem entgegengesetzt erscheint die Gruppe seiner »Pop Paintings«, übermalte Siebdrucke, die Portraits von Clowns darstellen und eine skurrile Ahnengalerie bilden. Das schön gemachte Buch lädt ein, die »Signatur der Vielfalt« zu erschließen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.