0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

How to Read Erotic Art.

Von Flavio Febbraro und Alexandra Wetzel. New York 2011.

17,5 x 24,5 cm, 400 S., zahlreiche farb. und s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 706302
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Erotik hat Künstler durch alle Zeiten hindurch seit jeher fasziniert. Kunst zu diesem Thema enthüllt viel über eine Epoche, eine Kultur und die Psyche einer Gesellschaft. Sie kann süßlich dargestellt werden oder auch aggressiv, liebevoll oder wild. Die Darstellung von Erotik kann im religiösen Kontext eine Rolle spielen oder nur der Lust dienen. Sie kann durch das Schlüsselloch beobachtet sein oder aus nächster Nähe. Dieses Buch verfolgt die erotische Kunst in ihrer Geschichte und präsentiert Gemälde, Zeichnungen, Druckgrafiken, Skulpturen u.v.m. von Tizian, Picasso, Haring, Bernini, Rodin und Giacometti. Auch Werke aus der Antike und aus fernen Regionen wie China, Japan, Indien und dem Mittleren Osten werden dokumentiert. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.