0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Curt Herrmann - Ein Künstlerleben 1854-1924

Curt Herrmann - Ein Künstlerleben 1854-1924

Von Thomas Föhl.

17,5 x 24,5 cm, 211S., 61 Abb., davon 35 in Farbe, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 174629
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Curt Hermann war Deutschlands bedeutendster Neoimpressionist. Seine wechselvolle Entwicklung führte von prestigeträchtigen Porträtaufnahmen im München Lenbachs über die farbenprächtige Stilkunst des Art Nouveau zur Kunst der französischen Neoimpressionisten. Nach dem Tode Herrmanns geriet sein Werk aufgrund der menschenverachtenden Kunstpolitik der Nationalsozialisten, die ihn als »entartet« verfemten und seine Gemälde aus den Museen entfernten, weitgehend in Vergessenheit. Doch in den letzten Jahren erwachte dank zahlreicher Ausstellungen von neuem das Interesse an den Bildern Curt Herrmanns. In Thomas Föhls Buch wird das Leben des Künstlers und seine Entwicklung als Künstler detailliert untersucht.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.