0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Kandinsky Basis-Bibliothek. Wassily Kandinsky. 4 Bde.

Sulgen 2015.

15 x 21 cm, 944 Seiten, 4 Bde., pb., im Schuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 702234
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Diese Sammlung umfasst drei bedeutende Schriften Wassily Kandinskys (1866-1944) sowie den Briefwechsel den er und seine Lebens- und Weggefährtin Gabriele Münter (1877-1962) mit dem seinerzeit bedeutendsten deutschen Galeristen Herwarth Walden (1878-1941) führten und Texte, die Kandinsky für Waldens Zeitschrift »Der Sturm« verfasste. Die drei erstgenannten Titel die Max Bill in den 1950er Jahren für den Benteli Verlag gestaltete, nachdem er selbst ab 1927 unter Kandinsky am Bauhaus studiert hatte, sind nicht nur für das Verständnis der abstrakten und konkreten Kunst des 20. Jahrhunderts unverzichtbar, sondern bilden noch heute das Fundament für jedwede aktuelle Auseinandersetzung mit Fragen der Farbe und Form. Neben den Einführungen und Kommentaren der jeweiligen Originalausgaben von Max Bill, Jelena Hahl-Fontaine und Karla Bilang enthält die Basis-Bibliothek eine 16-seitige Einleitung von Hajo Düchting mit farbigen Reproduktionen, in welcher die Schriften und das Werk des Künstlers gewürdigt werden.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.