0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gemeinsames Ziel und eigene Wege. Die Brücke und ihr Nachwirken.

Almanach der Brücke Band 2009. Hg. H. Gerlinger. Kat. Halle 2010.

24 x 17 cm, 144 S., 140 Abb., davon 96 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 462349
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit dem »Almanach der Brücke« begründet die Stiftung Moritzburg eine neue Schriftenreihe, die neue Forschungen zur Kunst der »Brücke« veröffentlicht. Der reich illustrierte erste Band des Almanachs, der zu Ehren von Hermann Gerlinger erscheint, greift neue Aspekte auf und vervollständigt den Blick auf Leistung und Nachwirken der Künstlergruppe. Das Spätwerk von Ernst Ludwig Kirchner und Karl Schmidt-Rottluff, die Verbindungen Max Pechsteins und Erich Heckels zu ihren Sammlern wie auch das Werk des Aussteigers Fritz Bleyl werden eingehender Betrachtung unterzogen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.