0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kleine Kunstgeschichte Wiens.

Von Martina Pippal.

256 S., 71 Abb., davon 41 in Farbe, Klappenbroschur.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 168416
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Wien ist eine der ältesten Metropolen Europas. Trotz aller historischen Wechselfälle zeigen seine Kunst wie seine Stadtgestalt erstaunlich große Kontinuität. Worin sie besteht und warum dies so ist, erläutert Martina Pippal anschaulich in diesem Buch - von den Spuren der Römerzeit bis zu den Kunstformen der Gegenwart. Für jeden, der in Wien lebt oder die Stadt als Reisender besucht, ist dieser handliche Band nachdrücklich zu empfehlen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.