0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Degas Skizzenbuch

Hg. von Carol Armstrong. Nachwort von David Hockney. München 2001.

25 x 21 cm, 112 S., 65 s/w-Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 182095
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Band dokumentiert Bleistift-Zeichnungen als abgeschlossenes Album. Dieses hat Degas Ende er 70er Jahre des 19. Jahhunderts im Haus seines Freundes Ludovic Halévy angefertigt. Die entspannte Atmosphäre im Haus des Freundes ist in den oft rasch hingeworfenen Skizzen von Freunden oder Zeichnungen von Ballett- und Theaterszenen aus dem Paris des späten 19. Jahrhunderts wieder zu erkennen. Heute befindet sich die Sammlungim Getty Museum.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.