0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Malerei des Impressionismus.

Hg. Ingo F. Walther.

22 x 33 cm, 704 S., ca. 1000 meist farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 167444
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Als er ohne anzuklopfen hereinbrach, war der Impressionismus ein einziger Skandal. Weder die Wahl der Themen war den Damen und Herren zur Zeit Napoleons III. verständlich, noch die neue Maltechnik. Denn die Impressionisten zogen das Eigenleben des Pinselstrichs dem glatten Stil der manierierten Akademiker vor. Wie ein Feuersturm breitet sich eine neue und Leidenschaftliche Sicht der Dinge über die ganze Welt aus. In sensationeller Fülle breitet die zweibändige Ausgabe den ganzen Reichtum des Impressionismus aus. Früher in zwei Bänden, jetzt in einem Band.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.