0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The Lens of Impressionism. Fotografen und Malere an der Normannischen Küste 1850-1874.

Von Carole McNamara. 2009.

25 x 31 cm, 208 Seiten, zahlr. teils farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 674150
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein faszinierendes Album herausragend produzierter Bilder von Malereien und Fotografien, wie sie um die Mitte des 19. Jahrhunderts entlang der Normannischen Küste geschaffen wurden. Nicht nur Étretat und Monet sind damit gemeint, sondern auch die anderen Schaffenden einer Kunstauffassung, die sich an den veränderten gesellschaftlichen Umständen entsprechend umorientierte. Das noch junge Medium der Fotografie und die soeben aufgekommene Freilichtmalerei fanden besonders an den Küsten der Normandie Weite, Schönheit und vor allem das entsprechende Licht für ihre Studien. (Text englisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.