0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Van Gogh und seine Vorbilder - Eine künstlerische Selbstfindung.

Van Gogh und seine Vorbilder - Eine künstlerische Selbstfindung.

Von Matthias Arnold.

16,7 x 23,5 cm, 186 S., 61 Abb., davon 18 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 158151
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Jeder Künstler schult sich an seinem imaginären Museum, an seinen künstlerischen Vorbildern, reibt sich an Werken anderer. Van Gogh verehrte vor allem Rembrandt, Frans Hals, Delacroix, Courbet und die japanischen Holzschneider. Und sie alle meinte er, als er emphatisch schrieb: »Ihr sollt mir den Weg weisen, und ich richte mich mehr nach eurem Vorbild als nach dem Vorbild von Vater, Lehrer und anderen mehr«. Dem Autor gelingt es, diese komplizierten, vielschichtigen Beziehungen und Zusammenhänge zu analysieren und den schwierigen Weg nachzuzeichnen, an dessen Ende van Gogh seinen unverwechselbaren Stil - den spontanen, pastosen Pinselduktus, die starke Farbigkeit und Farbsymbolik seiner Bilder - entwickelt hatte. Aus Prestels Reihe KünstlerWelten.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.