0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kunst als Natur. Die Habsburger Gemäldegalerie in Wien um 1780.

Von Debora J. Meijers.

22 x 29 cm, 180 S., viele Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 167002
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der vorliegende Band aus der Schriftenreihe des Kunsthistorischen Museums Wien ist die erste Präsentation eine »sichtbaren Geschichte der Kunst«. Die Autorin beschränkt sich nicht auf die Beschreibung der neuen Hängung der Bilder nach Schulen und Chronologie folgend, sondern vergleicht u.a. dieses System mit anderen Systematisierungen um aufzuzeigen, wie sehr die in Wien praktizierte Hängung nach Mechels »revolutionärer Ordnung« auf einer gängigen Erkenntnistheorie des 18. Jahhunderts basierte.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.