0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Flemish Miniatures from the 8th to thr mid-16th Century. The medieval world on parchment

Von Maurits Smeyers. Löwen 1999.

25 x 32 cm, 528 S., 663 Farbabb., Ln. in Schuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 258474
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Als Spiegel der Schöpfung und Schatzkammer des Geistes nimmt die flämische Buchmalerei eine ganz besondere Stellung in der mittelalterlichen Kunst ein. Die Miniaturisten waren unerschöpflich in ihrer Fantasie, unübertroffen in ihrer Detailtreue und unerreicht in ihrer Kunstfertigkeit. Sie weigten sich zum Teil an Darstellungstechniken heran, die in der Tafelmalerei erst viel späteraufgegriffen wurden. Die Originalität ihrer Illustrationen und die ungewöhnliche Sichtweise bekannter Motive bringen eine noch immer weitgehend verborgene Seite des Mittelalters ans Licht. Die flämischen Städte, allen voran Brügge und Gent, waren seit dem 13. Jahrhundert Zentren des internationalen Buchmarkts. Aus ganz Europa kamen die Bestellungen, die dann per Schiff an die Auftraggeber geliefert wurden. Maurits Smeyers gibt in diesem Buch einen prachtvollen Überblick über acht Jahrhunderte einer der wichtigsten Strömungen europäischer Buchmalerei. Der Band ist phantastisch ausgestattet und illustriert. Text engl.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.