0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Aus Passion. Die Sammlung Hanck im Museum Kunstpalast, Düsseldorf.

Hg. Stefanie Ippendorf u.a. Museum Kunstpalast 2012.

17 x 24 cm, 360 Seiten, 628 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 574295
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Sammlung Hanck gleicht einer Leistungsschau der internationalen Kunstszene. Sie umfasst über 1.800 Werke von annähernd 400 Künstlern - Zeichnungen, Druckgrafiken, Gemälde, Fotografien, Skulpturen. Neben etablierten Namen wie Silvia Bächli, Georg Baselitz, Leiko Ikemura oder David Reed finden sich dabei auch Aufsehen erregende Newcomer wie Linda Karshan oder Claude Heath. Die Publikation gibt nicht nur Einblick in die Entwicklung zeitgenössischer Strömungen, sondern trägt auch die Handschrift von Pfarrer Wolfgang Hanck, der 1988 begann, zeitgenössische Kunst zu sammeln. Dabei suchte und fand er immer wieder Werke, die ihn sinnlich fesselten und zugleich etwas Existenzielles ausdrücken. 2008 überließ Hanck dem Düsseldorfer Museum Kunstpalast seine Sammlung.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.