0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Clemens Gröszer. Malerei.

Hg. Matthias Flügge. Nürnberg 2012.

25,5 x 32,5 cm, 120 Seiten, 72 Farbtafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 575224
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Clemens Gröszer wählt für seine Gemälde die bewusst überzogene Versenkung in einen detailreichen »Naturalismus«. Seine Bezüge, auch maltechnischer Art, reichen bis in die Renaissance zurück. Seine Figuren aktueller Gegenwart sprühen vor Lust am Fleisch und an der Draperie. Der Maler kostet die Freude an der Materialität urbaner Umgebungen bis ins kleinste Detail aus! Dennoch scheinen seine Bilder aus einer anderen, nostalgisch neu inszenierten Welt zu stammen. »Aber gerade aus dieser Verknüpfung über die Zeiten hinweg erhalten seine Szenarien ihre bizarre, erkaltet-aufgeheizte Wirkung.« (Fritz Jacobi) (Text dt., engl., Verlag für moderne Kunst)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.