0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Franz Joseph van der Grinten zu Joseph Beuys

Franz Joseph van der Grinten zu Joseph Beuys

Hg. von Friedhelm Mennekes.

14,5 x 21 cm, 200 S., zahlr. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 177490
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

1953, lange bevor die arrivierte Kunstwelt den Namen Joseph Beuys auch nur zur Kenntnis genommen hatte, veranstalteten Franz Joseph van der Grinten und sein Bruder Hans in den Wohnräumen des elterlichen Bauernhauses die erste Einzelausstellung des heute so berühmen Künstlers. 1961 hat Franz Joseph van der Grinten anläßlich einer Ausstellung im Museum Haus Koekoek, Kleve, dann einen ersten Katalogbeitrag verfaßt. Bis heute sind dieser ersten mehr als 50 Publikationen gefolgt. Das vorliegende, anläßlich des 60. Geburtstages von Franz Joseph van der Grinten erschienene Buch bietet dem Leser mit einer Auswahl dieser kunsthistorisch so bedeutenden Texte einen umfassenden Einblick in das Schaffen von Joseph Beuys.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.