0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Georgia OKeeffe - Gemälde John Loengard Photographien

Hg. Lothar Schirmer. München 2004.

19 x 23,5 cm, 80 S., 74 Abb., davon 48 in Duotone, geb. Text engl.Sonderausgabe

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 265411
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

1966 besuchte der Fotograf John Loengard im Auftrag von Life die zu dieser Zeit berühmteste Künstlerin Amerikas auf ihrer Ranch in einem Indianerreservat New Mexicos: Georgia O’Keeffe (1887-1986). Drei Tage lang begleite und fotografierte Loengard die damals 79jährige in der Wüste und stellte aus dem reichhaltigen Material eine Sequenz von Bildern zusammen, die den Ablauf eines Tages im Leben Georgia O’Keeffes von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nachzeichnen. Dieses beeindruckende Buch präsentiert Loengards Aufnahmen erstmals zusammen mit ausgewählten Gemälden der Künstlerin, die in dieser Nachbarschaft ein geheimnisvolles Eigenleben entfalten. Die Leere und Stille der Landschaft stehen in einem bemerkenswerten Einklang mit dem selbstgewählten asketischen Lebensstil Georgia O’Keeffes und der herben Schönheit ihrer Kunst. Auszüge aus ihren Tagebüchern und ein Text von John Leongard begleiten die Bilder.(Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.