0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Joseph Beuys. Anselm Kiefer. Zeichnungen, Gouachen, Bücher.

Hg. Walter Smerling u.a. Köln 2012.

27 x 37 cm, 272 Seiten, 200 Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 577090
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit Joseph Beuys (1921-1986) und Anselm Kiefer (geb. 1945) treffen zwei der bedeutendsten Vertreter der zeitgenössischen deutschen Kunst aufeinander, die erstmalig in dieser Konstellation präsentiert werden. Am Anfang ihrer Beziehung steht ein ungewöhnliches Lehrer-Schüler-Verhältnis: Kiefer war eingetragener Student an der Kunstakademie Düsseldorf in der Klasse von Beuys. Obwohl Kiefer den Unterricht nicht regelmäßig besuchte, ist ein intensiver Dialog entstanden, der das Werk des Schülers nachhaltig geprägt hat. Beide Künstler haben herausragende, prägnante Arbeiten auf Papier geschaffen, die eine wichtige Rolle in ihrem Gesamtwerk einnehmen und im Blickpunkt dieser einzigartigen Publikation stehen. Hinter vielen Arbeiten steht die Frage nach der menschlichen Bestimmung, nach Geschichte und Zukunft aus den Perspektiven der beiden Künstler. Eine bibliophile Entdeckung!

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.