0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Markus Raetz. Zeichnungen.

Katalog, Kunstmuseum Basel 2012.

21 x 28 cm, 256 Seiten, 198 Abb., davon 147 farb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 574635
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Markus Raetz (Jg. 1941) zählt zu den renommiertesten Schweizer Gegenwartskünstlern seiner Generation. Neben einer immensen Anzahl an Zeichnungen umfasst sein Werk räumliche Arbeiten. Während Raetz Skulpturen, Installationen und kinetische Objekte minutiös plant und über lange Zeiträume hinweg entwickelt, entstehen seine Zeichnungen spontan und in rascher Abfolge. Zeichnen heißt für ihn Denken mit dem Stift in der Hand, so könnte man seine Arbeitsweise mit Pinsel und Finger oder Bleistift auf Papier umschreiben. Nicht das Sujet steht dabei im Vordergrund, sondern die Art und Weise des Sehens. Die Publikation präsentiert erstmals eine Auswahl an Werken aus dem über 15.000 Blätter umfassenden Atelierfundus des Künstlers und gewährt Einblick in dessen bis an die Ränder gefüllte Skizzenbücher. So wird die außergewöhnliche Vielfalt an Techniken und Motiven des grafischen Oeuvre von Raetz sichtbar.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.