0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Norbert Tadeusz. Dunkle Begleiter. Schattenbilder 1965-2009.

Hg. Wolfgang Gmyrek.

30 x 24 cm, 104 S., 63 farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 456659
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Düsseldorf 2009. Norbert Tadeusz gehört zu den wichtigsten Vertretern der figurativen Malerei in Deutschland nach 1945. In den 1960er Jahren erarbeitete er sich in deutlicher Opposition zu Gerhard Hoehme und Joseph Beuys an der Düsseldorfer Kunstakademie einen Neuansatz der figürlichen Malerei, der maßgeblichen Einfluss auf die »Neue Figuration« der 1980er Jahre nahm. Der Schatten als eines der wichtigsten malerischen Themen in seinem Werk spielt beispielsweise bei den Akten, den Interieurs oder den »Cavalli« und den typischen »Tadeuszszenen« eine immer wiederkehrende Rolle. Der Katalog widmet sich drei werkübergreifenden Themenblöcken: dem Schlagschatten architektonischer Elemente, der die Figurenszenen graphisch strukturiert, den amorphen Schattenbildern von Figuren, die sich zu mythischen Wesen verbinden, und dem Schatten des Künstlers, der als Betrachter und Schöpfer im Bild ist. (Text dt., engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.