0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Paul McCarthy. Piccadilly Circus. Bunker Basement.

Katalogbuch, Zürich, London 2004.

30,5 x 31 cm, 348 Seiten, durchg. Farbabb., geb. im Schuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 581771
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der amerikanische Performancekünstler Paul McCarthy (Jg. 1945) beleidigt mit verstörenden und erotisch höchst aufgeladenen Aktionen den Geschmack des Publikums und trifft es dort, wo es am meisten weh tut. »Es ist heute schwieriger geworden, subversiv zu sein. Es ist auch schwieriger, bestimmte Fragen und Probleme anzusprechen. Aber genau das heißt auch, dass diese Probleme noch wichtiger geworden sind und thematisiert werden müssen. Als Künstler habe ich nicht auf alles eine Antwort, aber es ist meine Aufgabe, Fragen zu bestimmten Themen aufzuwerfen.« (P. McC.) Ein Präsident (George W. Bush), unterschiedliche Queen Mums und ein Terrorist (Osama Bin Laden) sind hier seine Hauptdarsteller. Schockierend, eklig, unnachahmlich - wichtig! Mit Essays der Kuratoren und Museumsleiter Robert Storr und Ralph Rugoff (Text englisch).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.