0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Richard Artschwager!

Von Jennifer R. Gross. Katalogbuch, Whitney Museum New York 2012/13.

24 x 30,5 cm, Seiten, 210 Abb., davon 190 farbig, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 583510
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Seit beinahe sechzig Jahren untergräbt Richard Artschwager (geb. 1923) fest gefügte Gattungsgrenzen und Klassifizierungen. Seine Skulpturen, Gemälde, Druckgrafiken und Zeichnungen enthalten Elemente des Pop Art, Minimalismus und der Konzeptkunst, können jedoch nicht auf diese Strömungen reduziert werden und verweigern sich der Erklärung. Dieses Buch versucht, dem idealistischen, disparaten Oeuvre Artschwagers näher zu kommen und beschäftigt sich auch mit den ungewöhnlichen Materialien, die er verwendet. Dazu gehören Formica und Celotex, eine feste Faserplatte aus Zuckerrohrabfällen mit Mineralfasern, dessen Rückseite er als Malgrund nutzt: »Bildhauerei ist zum Anfassen, Malerei fürs Auge. Ich wollte eine Skulptur fürs Auge und eine Malerei zum Anfassen machen«. (Text engl., Yale)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.