0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zwischen Film und Kunst. Storyboards von Hitchcock bis Spielberg.

Hg. Katharina Henkel. Bielefeld 2012.

25 x 29 cm, 192 Seiten, 274 Abb., davon 261 farbig, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 579645
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieser Band konfrontiert erstmals »Storyboard-Zeichnungen« mit den entsprechenden Filmsequenzen und Werken der bildenden Kunst. Storyboards zu 21 Filmen stilbildender Regisseure wie Francis Ford Coppola, Alfred Hitchcock, Fritz Lang, Martin Scorsese oder Steven Spielberg werden Werken namhafter Künstler wie Georg Baselitz, Alexander Calder, Alex Katz, Henri Michaux oder Tony Oursler gegenübergestellt. Die Publikation zeigt Ähnlichkeiten und wechselseitige Anleihen zwischen beiden Medien auf der motivischen Ebene, im künstlerischen Gestus und in der gestalteten Atmosphäre. (Kerber)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.