0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kunstgeschichte als Geistesgeschichte - Studien zur abendländischen Kunstentwicklung

Von Max Dvorák. Berlin 1995.

16,6 x 24 cm, 276 S., 56 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 263052
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In dem epochemachenden Werk »Kunstgeschichte als Geistesgeschichte« werden prägende Linien der Kunstanschauung Max Dvoráks aufgezeigt. Es gehört zur Eigenart von Dvoráks wissenschaftlichem Ansatz, in der Kunst und ihren Werken nicht nur die Lösung formal-ästhetischer Phänomene zu sehen, sondern sie in gleicher Weise als Ausdruck der die Menschheit leitenden Ideen zu verstehen, so wie auch Religion, Philosophie, Dichtung und selbst die Musik die Entwicklung des Geistes widerspiegeln. Nachwort von Artur Rosenauer.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.