0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Meisterwerke der Eremitage. Masterpieces of Hermitage at Houghton Hall.

Von Thierry Morel. Katalogbuch Houghton Hall, King’s Lynn 2013.

24 x 28 cm, 256 S., 200 meist farbige Abb., Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 583570
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Im Jahre 1779 verkaufte die Familie von Sir Robert Walpole (1676-1745), dem ersten Premierminister Großbritanniens, dessen großartige Kunstsammlung an Katharina die Große, Kaiserin von Russland. Mehr als zweihundert Jahre später kehren die Meisterwerke, die nur selten Russland verlassen, zurück nach Houghton Hall, Walpoles standesgemäßem Landsitz im palladianischen Stil. Dieses schöne Buch präsentiert die einzigartigen Werke der Sammlung in Gänze, darunter Gemälde von Van Dyck, Poussin, Rubens und Rembrandt. Sie alle hängen nun für kurze Zeit wieder in den von William Kent prachtvoll gestalteten Sälen von Houghton Hall. Deren Odyssee nach St. Petersburg wird ebenso nachgezeichnet wie Walpoles Sammelvorlieben und -strategien sowie die Geschichte seines Hauses, das den Bildern den gebührenden Rahmen gab. (Text engl., Royal Academy)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.