0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mensch und Arbeit - 400 Jahre Geschichte der Arbeit in der bildenden Kunst

Von Klaus Türk.Essen 2003.

24,5 x 29 cm, 432 S., 430 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 266906
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieses Buch stellt die »Eckhart G. Grohmann Collection« an der Milwaukee School of Engineering vor. Die Sammlung besteht aus mehr als 400 Gemälden und Bronzen zum Thema von Arbeit und Industrie. Sie umfasst eine Zeitspanne von 400 Jahren und bietet eine breite Einsicht in die Geschichte von Arbeit, Handel, Industrie und Technik, wie sie von einer großen Zahl von Künstlern verschiedener Länder interpretiert wurde. Der Band richtet sich an alle, die sich für die historische Entwicklung der menschlichen Arbeit interessieren. Präsentiert werden Werke von Jan Brueghel II, Charles Emile Jacque, Karl Henckel, Adolf Hölzel, Max Liebermann, Erich Mercker, Constantin-Emile Meunier, Zsigmond Pollak u.v.a.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.