0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Pierre Puvis de Chavannes.

Von Aimée Brown Price. Katalogbuch, Van Gogh Museum Amsterdam 1994.

25,5 x 29,5 cm, 269 Seiten, zahlr. farbige Abb. und Tafeln, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 693316
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts war Pierre Puvis de Chavanne (1824-1898) als Wandmaler ein berühmter Mann, in Frankreich hat er zahlreiche öffentliche Gebäude mit zauberhaften Wandmalereien mit arkadischen Sujets und mythischen Figuren ausgemalt. Kennzeichen seines tils ist die bewusste Zweidimensionalität der Darstellung, eine Art Schematisierung mit klaren Umrissen und einer perfekten Balance von Linie und Fläche. Mit diesem Stil beeinflusste er nicht wenige Maler der nachfolgenden Generation wie etwa Gauguin, Seurat oder selbst Picasso und Matisse. Auch van Gogh war einer seiner großen Bewunderer. Der hochwertig produzierte Band gibt einen fundierten Überblick über Puvis« Oeuvre und macht seine Wirkungsmacht auch mit konkreten Verweisen auf Arbeiten anderer Künstler anschaulich. (Text englisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.