0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rahmenkunst. Auf Spurensuche in der Alten Pinakothek.

Hg. Bayerische Staatsgemäldesammlungen. Katalog, München 2010.

24 x 27 cm, 264 S., 158 Abb, davon 152 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 464295
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Rahmenkunst« bietet einen Überblick über die Rahmengeschichte aus vier Jahrhunderten: Vom Prunkrahmen bis zum Miniaturrahmen sind alle Gattungen vertreten. Der Bogen wird gespannt vom Kapselrahmen des 16. Jahrhunderts bis zu den Rahmen des Klassizismus und Empire. Beachtung finden herausragende Rahmen, die eine stilistische oder historische Sonderstellung einnehmen sowie Galerierahmen und Rahmen für Kabinettausstattungen. Diese werden anhand von zahlreichen Abbildungen und Beispielen behandelt: aus der Grünen Galerie in der Residenz in München, aus den Schlössern und Residenzen Schleißheim, Nymphenburg, Ansbach, Bayreuth, Mainz, Passau und Würzburg sowie aus den Düsseldorfer, Mannheimer und Zweibrücker Sammlungen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.