0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Simon Dittrich. Malerei und Zeichnung.

Hg. Paul Gönner. Hilzingen 1998.

26 x 29 cm, 357 S., zahlr. meist farb. Tafeln, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 569240
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Meisterschüler von Hann Trier und seit den 1960er Jahren vielfach preisgekrönte Maler und Grafiker Simon Dittrich (Jg. 1940) ist in zahlreichen bedeutenden Sammlungen vertreten. »Es gehört zu Simon Dittrich, dem mit so vielen künstlerischen Gaben gesegneten Einzelgänger, dass er die Progression, in der sich die eigene Entwicklung befindet, immer auch argwöhnisch zu hinterfragen sucht« (Gerhard Breinlinger). Seine einfallsreichen Kompositionen, seine reichhaltig gefüllten Leinwände voller Abenteuerlichem und Märchenhaftem lassen sich hier endlich einmal genüsslich in Ruhe studieren. Jetzt sogar zum Sonderpreis! Mit Beiträgen von Gerhard van der Grinten und Günther Wirth.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.