0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Tanz in der bildenden Kunst.

Von Helga Thalhofer.

24 x 31 cm, 320 S., 220 Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 466883
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Köln 2010. Tanz ist eine zentrale Ausdrucksform des Menschen und als solche ein überaus beliebtes Sujet der bildenden Kunst. So finden sich Darstellungen von Tanzenden in allen Epochen - vom Alten Ägypten bis zur Gegenwart. Aus den unzähligen Beispielen hat die Autorin eine repräsentative Auswahl getroffen, wobei sie einen interdisziplinären Ansatz zwischen bildender Kunst und Literatur verfolgt. Aufschlussreiche Kommentare begleiten die großformatigen Abbildungen, welche die motivische Vielfalt des traditionsreichen Themas sinnfällig vor Augen führen. Ob Salome oder Carmen, Alexander Sacharoff oder Vaslav Nijinsky - die wichtigen Figuren fehlen hier ebenso wenig wie die Künstler, die sich intensiv mit der Ikonografie des Tanzes auseinandergesetzt haben. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Tanzbegeisterung in Europa zu Beginn des 20. Jh., als insbesondere die Avantgardekünstler den modernen Ausdruckstanz als Inspirationsquelle entdeckten.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.