0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The Pacific Islands, Africa, and the Americas. The Metropolitan Museum of Art. Band 12.

Von Douglas Newton und Julie Jones. The Metropolitan Museum of Art, New York 2006.

24 x 31,5 cm, 160 S., 133 farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 689254
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der vorliegende Band präsentiert und erläutert einige der herausragenden Stücke früher pazifischer, afrikanischer und vorkolumbischer amerikanischer Kunst aus der Sammlung des Metropolitan Museum of Art. Zu entdecken sind u.a. Memorialpfähle des Asmat-Volkes aus Irian Jaya, eine Federbox der Maori aus Neuseeland, eine Terakottaskulptur aus dem afrikanischen Djenné des 13. Jahrhunderts, Königsplastiken aus dem nigerianischen Königreich Benin, Keramik- und Jadeskulpturen der Olmeken aus Mexiko, die einzige erhaltene hölzerne Maya-Skulptur, die dem tropischen Klima getrotzt hat, Goldobjekte aus Zentralamerika, Kolumbien und Peru sowie, besonders berührend, zerbrechliche Arrangements aus leuchtend blauen Papageienfedern ebenfalls aus dem Alten Peru. Bei dem Band handelt es sich um die Neuauflage des lange vergriffenen Werks. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.