0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The Power of Dogu. Ceramic Figures from Ancient Japan.

Hg. Simon Kaner.

27,5 x 22 cm, 175 S., durchgehend farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 456780
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, London 2009. Dieser Band erzählt von der frühesten Tradition der Keramik sowie dessen Herstellung. Es wird eine Reise in die verlorenen Welten der bemerkenswerten Jamon-Periode (10,000-500 Jahrhundert v. Chr.) unternommen. Abstrakte Tonfiguren mit menschlichen Zügen wurden schon damals kreiert, die in den vergangenen Jahren zu großen Mengen von Archäologen in verschiedenen Bereichen Japans entdeckt wurden. Die Tatsache, dass viele der gefertigten Werke vor der Beerdigungs-Zeremonie bereits zerbrochen wurden, wird untersucht und unter kulturell-traditionellen Aspekten begutachtet. Dieser Katalog präsentiert 70 der wichtigsten Beispiele an Figuren, die bedeutende volkstümliche Eigenschaften beinhalten und als nationales Kulturgut Aufschluss über damalige Umstände geben. Zusätzlich zu den Beschreibungen von den Stücken selbst präsentiert das Buch Kapitel, die aus der Sicht der Experten die zahlreichen Erkundungen im ostasiatischen Territorium beschreiben und stellen in diesem Zusammenhang ein Verständnis für die Japanische Vorgeschichte her (Text engl.).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.