0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Voodoo in Afrika.

Von Gert Chesi. Innsbruck 2003.

21,5 x 26,5 cm, 240 S., zahlr. farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 455741
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In diesem Bild-Text-Band des bekannten Ethnologen und Fotografen Gert Chesi geht es um Funktion und Bedeutung jener Bräuche, Gesellschaftsstrukturen und Geisteswelt, die man unter dem Begriff Voodoo zusammenfassen kann. Besessenheitskulte und Geistheiler, Fetische und Hexenglaube haben in Westafrika lange Tradition, sind nur aus dieser und aus dem heutigen sozialen Umfeld zu verstehen. Chesi kennt die Menschen persönlich, die er in Trancezuständen beobachtet, er lässt aber auch Magier und Voodoo-Priester zu Wort kommen. So brachte Gert Chesi aus seiner zweiten Heimat Afrika einzigartige Fotodokumente mit, Bilder voll Schönheit und Grausamkeit, voll Wildheit und Grazie.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.