0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Werkverzeichnis der Ölgemälde 1922-1968 - Teil I u. II im Schuber

Wilhelm Nay

414 S., 1.300 Abb., Leinen im Schmuckschuber (Dumont)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 2595567
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ernst Wilhelm Nay ging unbeirrt seinen Weg und schuf ein imponierendes Werk. Seine Bedeutung für die moderne Malerei wird mit dem Blick auf sein Gesamtwerk, den dieses Werkverzeichnis ermöglicht, für die Zukunft bestätigt. Der in Berlin geborene Maler entwickelte von 1928 bis zum Lebensende ein vielfältiges, 10 Schaffensperioden umfassendes Werk. Vom Figurativen ausgehend, wurde Nay ab Mitte der 50er Jahre mit seinen abstrakten 'Scheibenbildern' international bekannt. Er gilt als Meister der Farbe, deren Leuchtkraft sich besonders in seinem Spätwerk entfaltet.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.