0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zeit der Morgenröte. Japans Archäologie und Geschichte bis zu den ersten Kaisern.

Hg. Alfried Wiczorek u.a. Katalog, Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim 2004.

25,5 x 28,5 cm, 900 Seiten, zahlreiche Farbabb., 2 Bände geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 578487
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieser Doppelband (Katalogbuch und Handbuch) begleitete die grundlegende Ausstellung über die gesamte Frühgeschichte der japanischen Inselwelt, von den frühesten Besiedlungsspuren bis zu den ersten Palästen der japanischen Kaiser, wie sie weder in Japan noch außerhalb je unternommen wurde. Der Zeitrahmen reicht von der ersten, frühesten Besiedlung der japanischen Inselwelt vor mindestens 40 000 Jahren bis zur Einführung des Buddhismus im 6. Jh. und der Asuka- und Narazeit (7./8. Jh. n. Chr.) mit seinen großen Palastanlagen. Über 1500 Objekte kamen zur Anschauung! Die japanische Archäologie mit ihren Forschungen zählt heute zu den modernsten ihrer Art in der Welt und hat in Zehntausenden von Ausgrabungen mit unzähligen Objekten eine beispiellose Erfolgsgeschichte aufzuweisen. Der Katalogband bildet die Exponate in hervorragenden Farbaufnahmen ab, die speziell für diesen Zweck angefertigt wurden. Japans führende Archäologen sind die Autoren. Der breit angelegte Aufsatzband zur japanischen Ur- und Frühgeschichte ist einzigartig in deutscher Sprache, denn im deutschsprachigen Raum sind die Forschungen und Leistungen der japanischen Archäologie bisher so gut wie unbekannt. Das »Handbuch« versammelt Beiträge der namhaftesten Archäologen Japans und schafft Abhilfe. Ein Unternehmen dieser Bandbreite mit über achtzig Autoren ist auch in Japan in dieser Form bisher noch nicht unternommen worden. Beide Bände zusammen bilden eine profunde Abhandlung des Themas, anschaulich illustriert und nachvollziehbar gegliedert. Das Ausnahmestück bereichert jede kulturhistorisch oder archäologisch gewichtete Bibliothek und ist bei uns nun deutlich preisreduziert erhältlich!

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.