0 0

Emblemata. Handbuch zur Sinnbildkunst des 16. und 17. Jhs. Sonderausgabe.

Hg. Arthur Henkel und Albrecht Schöne. Stuttgart 2013.

19,5 x 26 cm, LXXVI, 1.176 S., 2196 Spalten, geb.

Preis inkl. MwSt
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 176982
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Einzigartiger Zugang zur europäischen Sinnbildkunst: Emblemata erschließt 4000 Sinnbilder aus 47 der bedeutendsten Emblembücher des 16. und 17. Jahrhunderts. Eingeteilt in Embleme zu den vier Elementen, zur Tier- und Pflanzenwelt, zur Welt des Menschen, zu Personifikationen, Mythologie und Biblischem sowie ergänzt um praktische Register, hilft es, die Bildmotive von Künstlern und Kunsthandwerkern aus dieser Zeit zu erschließen sowie Bedeutungen und Betrachtungsweisen zu verstehen, zu denen uns heute der Zugang fehlt. In ihrer Blütezeit waren Sinnbilder beliebt und allgegenwärtig in Malerei, Grafik und Plastik, als Möbelschmuck, auf Medaillen, Münzen oder Spielkarten. Eine einmalige Sammlung für Wissenschaftler, Quellenkundler und Liebhaber der Emblemkunst.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.