0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Ausstellungskünstler. Kult und Karriere im modernen Kunstsystem.

Ausstellungskünstler. Kult und Karriere im modernen Kunstsystem.

Von Oskar Bätschmann.

16,5 x 24,5 cm, 350 S., 120 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 102903
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Seit der zweiten Hälfte des 18. Jhs. ist die öffentliche Präsentation in Ausstellungen das Forum für die Akzeptanz oder Verwerfung von Kunstwerken. Die Auftraggeber traten in den Hintergrund, und die bis dahin maßgeblichen Künstlertypen - Hofkünstler und Unternehmerkünstler - wurden abgelöst. Als neuer dominanter Typus entstand der Ausstellungskünstler: die Adressaten seiner Kunst sind das Publikum und die Kritik. Das brisante Zusammenspiel zwischen Kunstproduktion und Kunstrezeption verfolgt Oskar Bätschmann von seinen Anfängen bis in unsere aktuelle Gegenwart hinein.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.