0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Carl Justi. Moderne Irrtümer. Briefe und Aphorismen.

Berlin 2011.

13,5 x 20,5 cm, 590 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1171518
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Buch ist aus drei Teilen komponiert. Der Korrespondenz zwischen Wilhelm Bode und Carl Justi schließt sich der Austausch zwischen dem Direktor der Nationalgalerie und Charlotte Broicher an. Diesem Einblick in die Berliner Gelehrtenrepublik und Berliner Salonkultur um 1900 ergänzt der letzte Teil. Er enthält hier erstmals veröffentlichte Aphorismen, Notizen und Kurzessays aus dem Nachlass Justis. »Die spannenden Bilddebatten, Entdeckungs- und Erwerbsgeschichten leben wieder auf, wenn man sich in eine neue Edition ausgewählter und sorgfältig kommentierter Briefe von Carl Justi, vertieft« (Eduard Beaucamp FAZ).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.