0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Schützenscheiben von Oberbozen. Symbole eines ritterlichen Exercitiums.

Text von Carl von Braitenberg u.a. Stuttgart 1993.

28,8 x 24,5 cm, 413 S., ca. 125 farbige Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 313084
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Seit nunmehr mehr als 325 Jahren wird in der Südtiroler »Sommerfrisch« in Oberbozen auf dem Ritten das Scheibenschießen geübt: Als »ritterliches Exercitium«, wie es bereits 1668 im Gründungsprotokoll der Oberbozner Schützengesellschaft heißt. Bunte Zeugen dieser noch immer lebendigen Tradition sind die im Laufe der Jahrhunderts auf 125 Exemplare angewachsenen Scheiben des Schießstandes. Erstmals werden die Oberbozner Schützenscheiben in einem umfassenden, mit wissenschaftlicher Sorgfalt edierten Kunstband vollständig veröffentlicht. Schauplatz des Oberbozner Scheibenschießens ist das Hochplateau des Ritten. Eine Vielzahl prachtvoller Farbaufnahmen führt dessen Naturschönheit vor Augen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.