0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Endlichkeit der Freiheit, Die. Berlin 1990. Ein Ausstellungsprojekt in Ost und West nach einer Idee von Heiner Müller. Katalog, Berlin 1990.

Endlichkeit der Freiheit, Die. Berlin 1990. Ein Ausstellungsprojekt in Ost und West nach einer Idee von Heiner Müller. Katalog, Berlin 1990.

Hg. von Wulf Herzogenrath, Joachim Sartorius und Christoph Tannert.

15 x 21 cm, 240 S., zahlr. Abb., pb., incl. 22 beigelegte Postkarten.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 20729
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»Müllers preziöser Titel »Die Endlichkeit der Freiheit« mischt der Euphorie nach der Wende bereits ein gehöriges Quantum Skepsis bei. »Endlich ist Freiheit«, erklärt das Motto, um gleich darauf einzuschränken »Die Freiheit ist endlich«.« (FAZ) Beteiligte Künstler: Giovanni Anselmo, Barbara Bloom, Christan Boltanski, Hans Haacke, Rebecca Horn, Ilya Kabakov, Jannis Kounellis, Via Lewandowsky, Mario Merz, Raffael Rheinsberg, Krzysztof Wodiczko.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.