0 0

Ernesto Tatafiore. Futuristsi. Kampf Maschine.

Hg. Thomas Levy. Berlin 2011.

15,5 x 24,5 cm, 88 Seiten, 66 ganzs. Farbabb., Leinen.

Preis inkl. MwSt


Versand-Nr. 532240
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Als lyrisch-idealistische Anarchisten, gewappnet mit Hut, Anzug und Fliege, traten die Futuristen Anfang des 20. Jahrhunderts in Italien zum Kampf gegen eine Gesellschaft des ästhetischen Stillstands, der Selbstgefälligkeit und der Leidenschaftslosigkeit an. Der italienische Künstler Ernesto Tatafiore (Jahrgang 1943) hat die farbgewaltige Dynamik des Futurismus in seinen aktuellen Kompositionen aufgegriffen, in denen motorisierte »Kampfmaschinen« die provokative Poesie der Avantgardisten konterkarieren. Ein schön gestalteter kleiner Leinenband, ein kleines Künstlerbuch zum Entdecken und Sammeln. (Text dt., engl., ital., Kerber)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.