0 0

Genremalerei.

Hg. von Barbara Gaehtgens u. a.

300 S., 25 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 212636
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Genremalerei ist seit der Antike Gegenstand kunsttheoretischer Auseinandersetzung. Handelt es sich um eine niedere Gattung, die nur alltägliche Szenen widerspiegelt oder verbreitet sie mit ihren Bildern moralisierende Inhalte zum Lernen und Lachen? Bildinterpreten und Theoretiker versuchen seit Plinius die der Gattung immanente Vieldeutigkeit zu fassen. Die Geschichte dieser Debatten wirft auch ein Licht auf die Bewertung und Umwertung künstlerischer Produktion im Verlauf der Jahrhunderte.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.