0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ilias und Odyssee. Homers Welt in Bildern

Von Paul Demont. München 2005.

21 x 27 cm, 256 S., 130 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 319015
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Homers berühmte Epen Ilias und Odyssee berichten vom Krieg zwischen den Griechen und den Trojanern und von der zehnjährigen Irrfahrt des Odysseus heim nach Ithaka, wo seine Frau Penelope ihn sehnsüchtig erwartete. Unzählige Nachdichtungen und Bearbeitungen haben diesen Stoff aufgegriffen, der bereits seit mehr als zweieinhalb Jahrtausenden auch bildnerisch dargestellt wird. In diesem bibliophilen Band erzählt und kommentiert der Altertumswissenschaftler Paul Demont die beiden ältesten Werke der abendländischen Literatur. Er deutet ihre Motive, erklärt den historischen Kontext, baut Brücken zu anderen Mythen und zitiert dabei reichlich aus den Originaltexten. Meisterwerke der Kunstgeschichte wie von Tiepolo, Botticelli, Delacroix, Klimt, De Chirico, Chagall und Beckmann zeugen vom enormen Einfluss Homers auf die Kunst aller Epochen, von der antiken Vasenmalerei bis zum Ende des 20. Jahrhunderts.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.