0 0

Im Tal der Könige. Von Grabkunst und Totenkult der ägyptischen Herrscher.

Hg. Kent R. Weeks. Berlin 2024.

21 x 29 cm, 326 S., farb. u. s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1543148
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das Tal der Könige und die Region um Luxor gehören nicht nur zu Ägyptens faszinierendsten archäologischen Stätten, sondern zu den beeindruckendsten weltweit. Dieser Band entführt uns auf eine Entdeckungsreise zu den prächtig ausgeschmückten Grabstätten und monumentalen Bestattungskomplexen der Pharaonen und Königinnen des Neuen Reiches. Das Buch berichtet von den großen Entdeckungen die uns dieses historische Erbe erschlossen haben, das noch viele Geheimnisse birgt. Die Beiträge stammen von führenden Ägyptologen, von denen viele in Theben geforscht und gearbeitet haben und an bedeutenden Ausgrabungsprojekten mitwirkten. Mit Hilfe eindrucksvoller Fotografien und Zeichnungen gelingt die Rekonstruktion der Geschichte des Neuen Reichs und ihrer Bauwerke. Wir lernen die Kultur des alten Ägyptens verstehen, den Aufstieg und Fall seiner Herrschaftsdynastien und das Wirken der berühmten Pharaonen mit ihrer Ausstrahlung auf die alten Kulturen Europas wie Hellas und Rom. Die Aufnahmen der Bauten und Kunstschätze wurden eigens für dieses Buch angefertigt.